Juni 26, 2018 Maurizio Di Costanzo

Wie Musik unseren Geschmack beeinflusst

Photo by Andrei Bocan on Unsplash

Photo by Andrei Bocan on Unsplash

Wir wissen es alle, ohne passende Hintergrundmusik ist ein Restaurantbesuch nur halb so schön. Wenn es zum Italiener oder Franzosen geht, möchten wir nicht nur gutes Essen genießen, sondern auch eine kleine Reise an unseren Sehnsuchtsort im Süden unternehmen. Doch wer ist sich darüber hinaus bewusst, dass Musik auch direkt unseren Geschmack beeinflussen kann? Je nach Lautstärke und Genre kann Essen beispielsweise salziger oder süßer schmecken. Ketchup Music, der Spezialist für Musik-Raum-Konzepte in Hotellerie, Gastronomie und Handel erklärt, wie Hintergrundmusik nicht nur eine passende Atmosphäre erzeugt, sondern auch das kulinarische Erlebnis mitprägt.

Der Einfluss der Lautstärke

Wenn Sie in ein Restaurant gehen, welche Musik fällt Ihnen am meisten auf? Ist es laute und aufdringliche Musik, oder dezente Klänge, die die Atmosphäre fördern? Viele Restaurants nutzen erfolgreich schnelle Musik mit hoher Lautstärke, um den Umsatz und den Durchlauf an Gästen zu erhöhen. Eine derartige Hintergrundmusik hat allerdings den Nachteil, dass es uns schwerer fällt den Geschmack des Essens voll wahrzunehmen.

Eine Studie bestätigt dies: Laute Musik reduziert süße und salzige Geschmackselemente in Getränken und Speisen. Forscher haben dabei zwei Gruppen von Probanden Chips und Kekse angeboten. Eine Gruppe hörte lautes Hintergrundrauschen, die andere aß die Snacks in völliger Stille. Die menschlichen Versuchskaninchen, die dem akustischen Reiz ausgesetzt waren, nahmen die Kekse und Chips als weniger salzig bzw. süß war.

Leider wird vor allem die Hintergrundmusik in Restaurants, die nicht durch Musikprofis wie Ketchup Music gestaltet wurde, immer lauter. Dies führt neben einem eingeschränkten Geschmackserlebnis für die Gäste, auch zu einem erhöhten Gesundheitsrisiko für Angestellte in der Gastronomie.

Die Tonhöhe macht süß oder bitter

Einer anderen Studie zufolge, die auf Ergebnisse im Bereich der Experimentalpsychologie zurückgehen, beeinflusst die Tonhöhe das Empfinden von süß und bitter. Musik mit einem hohen Ausschlag bzw. einer hohen Tonhöhe wird oft mit süßen bzw. sauren Geschmäckern assoziiert. Musik mit niedriger Tonhöhe hingegen verstärkt bittere bzw. umami, also deftigere Geschmacksnoten.

Photo by Juan Manuel Giraldo Grisales on Unsplash

Photo by Juan Manuel Giraldo Grisales on Unsplash

Wie wurde das herausgefunden? Probanden erhielten zwei Tassen mit vermeintlich unterschiedliche Kaffeesorten. Tatsächlich handelte es sich um den gleichen. Hörten die Testpersonen bei trinken Musik mit höheren Tönen, kam ihnen ihr Kaffee süßer vor, bei Stücken mit geringeren Ausschlägen dagegen, schmeckte der Kaffee bitterer.
Wenn Sie also Wert auf eine besonders süße Nachspeise legen, sollten Sie dabei Musik mit hohen Tönen hören.

Es geht nicht nur um Musik, es geht darum, wie Essen klingt

Denken Sie einmal über den Klang des Essens nach. Sie beißen in einen knackigen Apfel oder eine knusprige Kruste. Neben Geruch, Optik und Geschmack ist der Klang des Essens für den Genuss essentiell.

Wie wichtig der Klang des Essens ist, wurde auch in etlichen Experimenten bewiesen. So bekamen zum Beispiel Probanten mit Kopfhörern Kartoffelchips serviert und das Knacken beim Abbeißen entweder künstlich verstärkt oder abgedämpft. Hörten die Testpersonen ein lauteres Knacken, empfanden sie die Chips als frischer und leckerer. Dies ist auch der Grund für die Form von Pringels, es geht dabei nicht um die Passform für die Packung, sondern darum, dass die Form der bekannten Chips eine bessere Essakustik aufweist.

Sie schmecken mit den Ohren

Ketchup MusicKetchup Music hat über ein Jahrzehnt Erfahrung in der Entwicklung von Musik-Raum-Konzepten für Hotels, Restaurants und Bars. Wir wissen wie wichtig die passende Hintergrundmusik für die Wirkung eines Unternehmens auf die Gäste ist. Darüber hinaus verleihen wir einem Raum nicht nur eine unverwechselbare Klangidentität, sondern sorgen auch dafür, dass das kulinarische Angebot auch akustisch voll zur Geltung kommt.

Ketchup Music

Get in touch with us!